SERENUS

¨Es ist eine kleine, magische Begegnung, die viel Sehnsucht und Wildheit transportiert: wenn Lagos den meterlangen, künstlichen Zopf über den Tanzboden schleudert oder Narum in ein verzückt-verrücktes Operngeträller ausbricht – dann weiß man wieder, was so viele Wochen fehlte: Intensität, Irritation und neue Perspektiven¨       Kulturjoker

S
c

Crossroads

Die fünf Tänzerinnen sind durch ihre Körper sozusagen das Echo des Gebäudes; sie bewohnen es, greifen räumlich ein, geben ihm ihre Stimme und schaffen eine spezifische ¨Site performance¨

blanco sobre óxido

Menschliche Körper, die zu Skulpturen werden. Eine Skulptur aus Eisen, die sich in eine fast menschliche Figur verwandelt. So wie der Prozess der Oxidation Zeit braucht, lassen die beiden Tänzerinnen den Lauf der Zeit für jede Veränderung zu.

b
r

Reger für 2

Die Tänzerin überträgt das Gehörte in ihren Körper und transformiert es in Bewegung.  Ihr Körper ist ihr Instrument, der Musiker wandert durch den Raum während seines Spielens.

ella

Ein Tanzsolo über Ehrlichkeit, über das Dilemma zwischen Sein und Tun.

e
Ch

da wo die Chilis blühen

Das Stück wurde mit dem Konzept der Bewegung eines geteilten Körpers entwickelt, so dass Unter- und Oberkörper durch einen Rock visuell unterschieden werden.

cabeza D

Was wäre das Ergebnis, wenn das Unterbewusstsein sich verkörpern, ein eigenes Leben führen könnte und in seinem „Alltag“ die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit einem anderen Unterbewusstsein hätte?

D
Scroll Up Scroll Up