Erfinderin szenischer Körper Landschaften, Schöpferin von Welten und Parallel Situationen, eingerahmt in Blasen aus Licht und Schatten. Verehrerin des intelligenten, neugierigen, kreativen und vor allem menschlichen Körpers.

i

Profil

Quadratisches Gesicht, breite Nase und ein gespaltener Knorpel, der sie aufgedreht aussehen lässt. Großer Mund und ausgeprägter Kiefer, viele Sommersprossen und wenig Augenbrauen, braune Augen, braune Haut und ein kleines Loch in der linken Wange, das nur erscheint, wenn sie lächelt. Oben auf dem Kopf eine Menge langer, schwarzer, lockige Haare. 

Biografie

Nach Abschluss meine Ausbildung als Bühnentänzerin bei bewegungs-art, schloss ich meine Yogalehrerausbildung in Indien ab. Ich bin Mitbegründerin des Tanz und Theater-Kollektivs Quizzical Körper, dessen Hauptfokus Improvisation ist.

Als freie Tanzschaffende bin ich tätig und war 2019 mit Lilo Stahl und dem Trio Kimmig-Studer-Zimmerlin in der Schweiz auf der Bühne zu sehen, genauso wie mit Quizzical Körper in Kroatien in ¨Out of balance¨ und ¨Crossroads¨ in Karlsruhe.  Ich wirkte in Produktionen von Tanzkompanien wie Aliens Connected, Szene 2wei Inklusive Tanzkompanie, com.dance.e.V. u.a. mit. 

Meine choreografische Arbeit ist geprägt von surreal bewegten Augenblicken. Diese wird produziert in Form von kurzen und abendfüllenden Tanzstücken und ¨Site specific Performances¨.

Seid 2018 gehöre ich zum TIP Lehrerteam und gestalte und kuratiere das Format ¨tanzwuchs¨ zur Unterstützung des Tanznachwuchs in Freiburg und die Impro-plattform ¨onCe Festival¨ mit.

Scroll Up Scroll Up