Unterricht

Der Verständnis der Anatomie des menschlichen Körpers und deren Anwendung auf die Bewegung steht in meiner Unterrichtsarbeit im Mittelpunkt.

In meinem Technikunterricht vermittle ich meine Erkenntnisse aus den letzten 20 Jahren Tanzerfahrung in einem breiten Spektrum, das vom zeitgenössischen Tanz bis zu klassischen und folkloristischen Tänzen reicht.

Ich habe mir erlaubt, die Aspekte zu extrahieren, die aus meiner Sicht für einen effektiven, funktionalen, präzisen und gesunden Einsatz des Körpers beim Tanzen am wichtigsten sind.

Elemente der Bodentechnik und des Body Mind Centering prägen meinen Unterricht.

In meinen Tanzimprovisationsklassen konzentriere ich mich auf die Sinnesverfeinerung und die Wahrnehmung von folgenden Sinneseindrücken bei ihrer Stimulierung. Die Erforschung und Utopie des Unmöglich-Möglichen und des Unendlichen sind Teil meiner Sitzungen. Das Ziel: kreieren, komponieren und aufführen in Echtzeit.

Scroll Up Scroll Up